Heilbehandlung

Allgemeine Informationen

In einem ausführlichen Erstgespräch erörtern wir gemeinsam deine aktuelle Lebenssituation, mögliche Krankheiten, körperliche Einschränkungen, psychische Belastungen, etc.

In der anschließenden Heilbehandlung arbeite ich mit der Heilkunst Sat Nam Rasayan. Während der Behandlung musst du selbst nichts tun. Du liegst in einer entspannten Position, von einer Decke umhüllt auf einer Matte und ruhst dich aus. Die Behandlung wird grundsätzlich wie eine Tiefenentspannung erfahren. Zur Unterstützung und Vertiefung deines Heilungsprozesses erhältst du eine auf deine Lebenssituation ausgerichtete Meditationsübung, die du über einen bestimmten Zeitraum praktizieren kannst.


Eine Behandlung für Körper, Geist und Seele

Durch eine Behandlung können Blockaden, sowie Stress und Spannungen gelöst werden. Angestaute Energien kommen wieder in Fluss, Körper und Geist regulieren sich und erfahren eine Balance. Heilung kann eintreten …

Sat Nam Rasayan wirkt sehr sanft und entspannend, ist aber gleichzeitig sehr wirkungsvoll und nachhaltig. Es kann sowohl allein als auch begleitend zu allen anderen Therapieformen angewendet werden.

Bei den Behandlungen ist es möglich sehr präzise an bestimmten Organen, Krankheiten, physischen sowie psychischen Themen zu arbeiten. Unsere Erfahrungen zeigen, dass regelmäßige Sat Nam Rasayan-Behandlungen selbst schwer erkrankten Menschen dabei helfen, eine Stabilität in ihrem Heilungsprozess zu erlangen.


Einige Beispiele, bei denen Sat Nam Rasayan Behandlungen unterstützen:

  • Psychische und emotionale Probleme (z. B. Ängsten aller Art, Depression, Süchten, etc.)
  • Körperlichen Beschwerden (z. B. Knochen, Muskeln, Bänder, Sehnen und Organe)
  • Chronischen Erkrankungen
  • Krisenbewältigung
  • Stress & Burnout
  • Depression
  • Alternativer Schmerzbehandlung (Migräne, Ischias, etc.)
  • Verarbeitung von Traumata
  • Umgang mit Hochsensibilität
  • Schlafstörungen & Albträume

Was ist Sat Nam Rasayan®

Über Jahrtausende war Sat Nam Rasayan eine geheime Yogatradition und wurde ausschließlich in Stille von einem Meister an einen ausgewählten Schüler weitergegeben. Dieses Privileg war nur wenigen und sehr weit entwickelten Schülern vorbehalten. Der Prozess der Ausbildung dauerte viele Jahre, in denen der Meister seinen Schüler mit verschiedenen Methoden formte, bis er stabil in einem Zustand der Neutralität und Stille verweilen konnte.

Seit 1989 wird dieses Heilsystem öffentlich von Guru Dev Singh unterrichtet.


Es erscheint mir essentiell zu verdeutlichen, dass ich dich nur in deinem individuellen Heilungs- und Wachstumsprozess unterstütze und begleite. Ich gebe keine Antworten vor und dränge dich in keine Richtung. Ich begleite dich ausschließlich darin, deine eigenen Antworten zu finden und in deine eigene Kraft zu kommen. Es werden deshalb auch keine Energien oder ähnliches übertragen. Meine Arbeit ist kein Ersatz für das Aufsuchen eines Arztes. Ich diene unter anderem zur Reflexion um dir aus einer Stagnation heraus zu helfen, den Fokus neu zu fassen und dich in deinem eigenen persönlichen Wachstum zu begleiten. Durch diese Unterstützung können sich deine Selbstheilungskräfte aktivieren. Die Anwendungen sind zum Teil wissenschaftlich fundiert und belegt. Eine Erstattung durch die Krankenkasse ist jedoch nicht möglich. Die Grenzen liegen dort, wo die Selbstheilungskräfte den Körper nicht mehr gesunden lassen.