Über mich

Daniel Schretz. 1979 in Aschaffenburg geboren und Gründer der Meditationsschule Dhyana Healing.

Um die heilende Kraft der Meditation (Sanskrit: Dhyana) vielen Menschen zugänglich zu machen, entwickelte ich eine Reihe von themenspezifischen Kursen, in denen die Selbsterfahrung und Selbstheilung der Teilnehmer im Vordergrund steht. Ein wichtiger Bestandteil der Kurse sind Kriyas & Meditationen aus der Tradition des Kundalini Yoga.

Yogi Bhajan, der Meister des Kundalini Yoga, beschrieb mit einem Satz die Heilkunst des Neuen Zeitalters:

„Stille ist der größte Heiler.“

Seit über 15 Jahren erforsche ich die heilende Kraft der Stille und studiere verschiedene Heilkünste, Yoga- und Meditationsformen. Regelmäßige Fortbildungen und eine tägliche Meditationspraxis begleiten mich seitdem.

Die größte Entdeckung in meinem Leben ist die Erfahrung innerer Stille, während Gedanken, Gefühle und Emotionen wie Wolken an mir vorbei ziehen. Ich fragte mich, wer beobachtet das alles, und erkannte einen „stillen Raum“ hinter diesen Empfindungen. Einen Raum, der vollkommen unberührt blieb von jeglichen Empfindungen. Diesen Raum erkannte ich als pures, unkonditioniertes Bewusstsein und gleichzeitig als Essenz aller Lebewesen.

Wir gehen meistens davon aus, dass unterschiedliche Bewusstseine auf dieser einen Welt leben. Aber vielleicht ist es genau anders herum und es gibt nur ein Bewusstsein, welches unterschiedliche Welten erfährt…

Heute gebe ich regelmäßig Sat Nam Rasayan – Heilbehandlungen, Meditationskurse und Workshops in Aschaffenburg, sowie als Gastlehrer in unterschiedlichen Yogastudios und unterstütze damit Menschen in ihren individuellen Heilungs- und Transformationsprozessen. Als Teammitglied von Turiya, der Schule für Meditation und Heilen von Sven Butz, begleite ich angehende Sat Nam Rasayan – Heiler in Ihrer Ausbildung.